Mittwoch, 22. Juli 2009

Intensiv-Nähwochenende

Ein tolles und kreatives Nähwochenende in Bad Kreuznach brachte mich endlich mit dem Kaleidoskop für meine Schwester einen Riesenschritt nach vorne. Schade, schade, dass ich keinen passenden grünen Stoff für die erste Umrandung hatte, sonst wäre das Top tatsächlich fertig geworden. Ich bin ganz begeistert, wie sich der Stoff für das One-Block-Wonder umsetzen ließ und wie er sich unter der Nadel gemacht hatte. Wunderbare Qualität, der Flower Show von Moda! Nur das Zusammennähen der Dreiecke war megalangweilig und aufwändig. Das hatte ich mir irgendwie abwechslungsreicher vorgestellt.

Mein Buchtipp für diese Technik: One-Block Wonders
One Fabric, One Shape, One-Of-A-Kind Quilts
ISBN Nr.978-1571203229


Und hier nun das erste große Zwischenergebniss:



Sieht das nicht aus wie bei einer LAN-Party? Herrlich.




Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    was für ein tolles Top, einfach wunderschööön!
    Und erst die Farben, die sind eine Wucht!

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    Das Top sieht einfach klasse aus! Tolle Farben - alles leuchtet so schön!
    Bin auf das fertige Werk gespannt...
    Lieben Gruß!
    Constanze

    AntwortenLöschen
  3. Der Kaleido ist ja wirklich wunderschön, total vielseitig! Der tät ja auch richtig gut auf meiner Couch aussehen... Du weißt dass ich übermorgen Geburi habe? Ich würd ihn auch etwas später nehmen *GGG*
    Das Foto von Kreuznach ist aber zu früher Stunde aufgenommen, da ist ja noch kaum wer da und alles noch so ordentlich... die Fotos von später haben dann eher was von Ali Mitgutsch - Wimmelbildern :O)
    Das war so schön mit Euch!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich den anderen nur anschließen: 3 :daumen: für die Farben und überhaupt.
    Bin gespannt auf das fertige Werk - aber so was will Weile und muss sicher noch warten bis es auf deinen Super-Stangenrahmen darf.
    Lg Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das Nähwochenende war wirklich Spitze und Dein Top ist es auch!!!

    AntwortenLöschen