Freitag, 2. Januar 2009

Meine Stickmappe ist fertig




Die Weihnachtsferien haben sich wirklich gelohnt. Mit viel Ruhe und Spaß habe ich, nachdem ich mir bei Shogi's Mappe auf dem Main-Feen-Treffen Appetit geholt habe, meine Stickmappe gearbeitet. Das Stickbild habe ich von Angelika zum Geburtstag geschenkt bekommen. Und dank Margit, die mir mit dem Stickstoff ausgeholfen hat, konnte ich loslegen. Die Göße der Mappe ist 24 x 26 cm. Wollte sie zwar nicht so quadratisch haben, aber es ergab sich durch das Panel auf der Rückseite. Es hätte mir leidgetan, das zu zerschneiden.

Für die Inneneinteilung habe ich wohl den meisten Hirnschmalz gelassen. Ich möchte so viel reinpacken können und dabei aber so flexibel wie möglich bleiben. Sie soll mit den jeweiligen Materialen für die aktuellen Blöckchen bestückt werden. So muss ich nicht ständig in den großen Ordnern und Kisten rumwühlen. Einzig der Plastikstickrahmen stört mich. Deshalb werde ich mir jetzt erstmal einen schönen alten Holzrahmen organisieren.

Kommentare:

  1. Wahnsinnig schön! Und so durchdacht... toll!

    Also wenn Du die Mapppe denn doch nicht sooooo praktisch finden solltest *grins*.... Ich wüsste da wen....

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,

    also, was soll man zu so einer Stickmappe sagen? Sie ist einfach perfekt!!!
    Und die Stickbilder von Anni Downs finde ich klasse, arbeite gerade an einem Quilt von ihr.
    Diese Mappe wird dir bestimmt gute Dienste leisten.

    Bis bald und liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Starkes Teil - wunderschön!!!
    Und diese Stöffchen - so schön - hätte letztens schon fast einen halbfertigen Quilt bei HeikesQuilt daraus geklaut! Aber so etwas tut man ja nicht - aber vielleicht frau ??? *verschämt guckt* Toll dass du jetzt auch blogst! :-)))
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Olá amiga.
    Vim te fazer uma visitinha.
    Adorei os seus lindos trabalgos.Feliz 2009 para voce e sua família.
    bjtos.Nile.

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja einfach nur GENIAL

    ...Kinnlade wieder hochschieb...

    AntwortenLöschen